FSJ an der Schule

Ein Freiwilliges Soziales Jahr kann an einer Schule absolwiert werden. In Zusammenarbeit mit den Freiwilligendiensten Süd wurden die Tätigkeitsfelder definiert. Die Gemeinde hat die Stelle geschaffen und kommt dafür auf, um den Kindern an der Grundschule Ebenweiler mehr Möglichkeiten zu bieten.

Regelmäßige Tätigkeiten und Unterstützung des Fachpersonals (70%)

Unterricht:

* Unterstützung im Unterricht

* Beaufsichtigung von Kleingruppen in Arbeitsphasen

* Unterstützung von förderbedürftigen Kindern im Unterricht, individuelle Hilfestellung bei Einzelförderung, Betreuung von Gruppen bei Trennstunden ( JÜ Klasse3/4 gemischt)

Schulsozialarbeit:

* wöchentliche Stunde für jede Klasse im Stundenplan integriert (gemeinsam mit Klassenlehrer) zum Training sozialer Kompetenzen - Umsetzung des Sozialcurriculums

* Sprechstunden für Kinder anbieten

Ganztag:

* Betreuung der Schüler in Pausen und Freispielzeiten

* Hausaufgabenbetreuung im Ganztag

* Unterstützung im Ganztag - Nachmittagsbetreuung

 

Unregelmäßige Tätigkeiten (10-15%)

* Mitgestaltung und Planung von Projekttagen oder einer Projektwoche zum sozialen Miteinander - Sozialcurruculum

* Inventarisierungsarbeiten, Sortieren, Aufräumen

* Mithilfe und Mitgestaltung bei Schulfesten, Ausflügen, außerunterrichtlichen Veranstaltungen

Wahltätigkeiten – Wunschtätigkeiten (10-15%)

* Nachmittagsangebote für den Ganztag (AG - offener Treff - Kindercafe…)

* Kleinprojekte mit Kleingruppen

* Teilnahme an schulinternen Fortbildungen

 

Wir freuen uns über Deine Bewerbung für das Schuljahr 2022/2023.